Digital Learning Hub Sek II

Site name

DLH-Online-Debatte zu „Fernunterricht lessons learned“: 1. Juli (Teil1) und 8. Juli (Teil 2)

Logo Fernuntericht vektor RGB

Worum geht’s?

Wie lässt sich der zukünftige Unterricht mit den neugewonnenen Erfahrungen des Fernunterrichts zeitgemäss gestalten? Welche positiven Erfahrungen wollen wir in die neue Phase mitnehmen? Wie verändert sich der Präsenzunterricht durch die Erfahrung des Fernunterrichts? Was waren die Erfahrungen der Schülerinnen und Schüler? Zum Abschluss dieses ausserordentlichen Frühlingssemesters organisiert der DLH eine Online-Debatte zum Thema «Fernunterricht lessons learned».

Wer ist dabei?

Es werden Lernende und Schülerinnen aus Berufs- und Mittelschulen in Videointerviews zu Wort kommen. Ebenfalls werden Expert*innen aus Berufs-, Mittel- und Hochschulen in Videogesprächen und an den Live-Debatten dabei sein (siehe nachfolgend). Der Austausch richtet sich an Lehrpersonen der SekII. Andere interessierte Personen sind jedoch ebenfalls herzlich eingeladen.

1. Teil: Kurzer Startevent (online)

1. Juli, 17:00 – 18:00

Im MS Teams der DLH-Community (Zur Anmeldung DLH)

Begrüssung, Vermittlung der Idee, Vorstellung der Videointerviews, Anleitungen für kommende Peer-Aktivitäten.

Nach dem Startevent gibt es die Möglichkeit, die Expert*innen-Interviews anzuschauen und sich bereits in der Community über die Thematik auszutauschen.

2. Teil: Nachmittag mit Live-Diskussionen (online)

8. Juli, 14:00 – 17:15

Im MS Teams der DLH-Community (Zur Anmeldung DLH)

Halbstündige, moderierte Diskussionen unter Anwesenheit der Expert*innen.

Hinweis: Es kann auch nur ein Teil der Diskussionen besucht werden

Eingeladene Gäste und Interviewpartner*

Lernende des Bildungszentrums Zürichsee Michelle Muntwyler, Büroassistentin, Kaja Affolter, Mediamatikerin

Schülerinnen der Kantonsschule Zürcher Oberland Nadine Lenz, Felice Grelli

Domenico Finocchiaro Verantwortlicher E-Learning und Leiter Kaufleute, WKS KV Bildung Bern

Sven Häckel Berufsschullehrer BBZ, Vorstandsmitglied des Vereins SOL-live

Claudia Hug Rektorin Bildungszentrum Limmattal

Thomas Korner Kantonsschullehrer, Lehrentwicklung und -technologie ETH

Lisa Messenzehl Leiterin Fachgruppe Blended Learning, ZHAW

Dominik Petko Professor für Allgemeine Didaktik und Mediendidaktik UZH

Alexandra Siegrist Kantonsschullehrerin, Prorektorin Kantonsschule Zimmerberg

Philippe Wampfler Kantonsschullehrer, Fachdidaktiker für Deutsch an der UZH, Experte für Lernen mit Neuen Medien

Roland Züger Berufsschullehrer, Mitarbeiter Fachstelle für computer- und internetgestütztes Lernen an der PH Schwyz

*Einige der Gäste werden nur per aufgezeichnetem Videointerview dabei sein.

 

Registrierung für die DLH-Community (erforderlich)
Zur Anmeldung DLH

Anmeldung für die Online-Debatten (erwünscht)
http://tiny.cc/dlh_lessonslearned

Registrierung und Anmeldung gerne bis Dienstag 7. Juli

Kontakt

Christian Hirt, christian.hirt@dlh.zh.ch

Katarina Gromova, katarina.gromova@dlh.zh.ch