Digital Learning Hub Sek II

Site name

Grundlagen

Der «Digital Learning Hub Sek II» ist Teil der Strategie «Digitaler Wandel an kantonalen Schulen der Sekundarstufe II», die vom Regierungsrat  mit RRB 259 am 20. März 2019 beschlossen wurde. 

Artikel 3.2.3 "Förderung und Verbreitung von neuen Formen des Lehrens und Lernens" beschreibt den Hub:
Die Förderung und Verbreitung von neuen Formen des Lehrens und Lernens im digitalen Umfeld erfolgt durch den «Digital Learning Hub Sek II» (Hub). Dieser vernetzt die Schulen untereinander sowie mit den Hochschulen.

Die Strukturen  der zugehörigen Umsetzungsstrategie «Bildung im digitalen Umfeld» werden in einer Reihe von Projekten ab dem Jahr 2020 erarbeitet.

Um eine  vorzeitige Aufnahme der wichtigsten Aktivitäten des Hubs bereits zu ermöglichen, wurde von der Bildungsdirektion eine Vorfinanzierung bewilligt. Dies gestattet, den  Pilotbetrieb des Hubs ab 1. Oktober 2019 aufzunehmen.