Lehrpersonen

Wichtig für den Erfolg von digitalen Aktivitäten im Unterricht ist die Ausrichtung auf didaktisch-methodische Settings von Lehrpersonen der Berufsbildung und Mittelschulen, um das Beste aus beiden Welten - der digitalen und der realen - zusammen zu führen. Wir zielen auf eine Breitenwirkung «ganz nah am Unterricht und bei den Lehrpersonen».

Ziel ist es, Lehrpersonen in ihren digitalen Aktivitäten nicht allein zu lassen. Wir begleiten sie, unter anderem

- mit Kontakten zu anderen kompetenten Lehrpersonen

- mit einem Design-Angebot: Produktion einer Musterlösung für ein didaktisch-methodisches Problem

- mit der Vermittlung von technischen Lösungsangeboten

Entwicklungsteams

Der «Digital Learning Hub Sek II» arbeitet eng mit den autonomen Entwicklungsteams an den einzelnen Schulen zusammen, denn Innovationen können nur an der Basis realisiert werden.

Ziel der Entwicklungsteams ist das Anstossen, Motivieren, Begleiten und Unterstützen der Lehrpersonen auf dem Weg des digitalen Wandels der Bildung und das Umsetzen von Innovationen.

Auch die Entwicklungsteams werden konsequent durch den «Digital Learning Hub Sek II» vernetzt.

Intro Animation Züri Wappen